Mein Job? Professionelles Performance Marketing!

„Aha! Toll! Und was genau ist das?“ Diese Frage kommt fast immer nach dem etwas grübelndem Blick, den ich als Antwort auf die Frage nach meinem Beruf ernte. Das ist auch verständlich, denn Professionelles Performance Marketing hat nichts mit flashigen Werbekampagnen oder grellen Postern zu tun.

Es geht primär darum, im WWW mit gewissen Onlineinstrumenten Zielgruppen zu finden und diese anzusprechen. Ich biete diesen Personen eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Produktpalette an. Das Ziel ist es, eine messbare Transaktion (Geld!) oder Reaktion (Klicks!) bei dem Nutzer zu erzielen. Ich versuche also, im Internet Kunden aus einer bestimmten Zielgruppe zu gewinnen und dauerhaft zu binden. Performance Marketing läuft nicht wie klassische Werbung mit wehenden Fahnen für die breite Masse ab, sondern zielgerichtet unterhalb des öffentlich wahrnehmbaren Radars.

„Und wie genau kommst du an die Zielgruppen ran?“

Ungleich eines Zauberers verrate ich gerne meine Tricks! Ich gehe da sogar noch einen Schritt weiter und biete mein Fachwissen auch als Berater an! Um im Netz genau die Personen zu erreichen, die meine Produktpalette interessiert, bedarf es etlicher Methoden und Werkzeuge. Alle hier aufzuzählen würde den Rahmen nicht nur erheblich strapazieren, er würde ihn in kleine Stücke reißen! So spielen beispielsweise Suchmaschinenoptimierung und –Marketing ebenso wichtige Rollen wie Display-Advertising (Bannerwerbung), E-Mail-Marketing oder Affiliate-Marketing. Und, wie gesagt, noch jede Menge anderer Tools und Techniken.

„Soso. Und damit wird man also reich?“

Nun, reich kann man auf viele Arten werden. Ich habe meinen Weg im professionellen Performance Marketing gefunden. Eine Jacht in Monte Carlo oder eine Strandvilla auf Hawaii kann ich dennoch nicht vorweisen. Doch es ist durchaus möglich, auf diesem Wege gutes Geld zu verdienen. Neben dem notwendigen Fachwissen sind vor allem Geduld, Ausdauer, Fleiß und Biss von Nöten. Wer mehr über Performance Marketing erfahren möchte, der meldet sich am besten direkt via Mail bei mir.

Bis dahin!

Mein Job? Professionelles Performance Marketing!: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,26 von 5 Punkten, basieren auf 19 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Vorheriger Beitrag: